Nebenwirkungen Ohne Vorteile

Auch bei der 69-Jährigen Airi war es nicht anders. Ihr wurden mehrere Medikamente verschrieben: eines gegen Bluthochdruck, Cholesterin, Schwitzen und Magenbeschwerden. Es war eine Handvoll, um sich ein Bild davon zu machen.

Zum Vergleich, Airi lag mehr oder weniger im Durchschnitt ihrer Vergleichsgruppe. Die Einnahme dieser vielen Medikamente ist häufig mit unerwünschten Nebenwirkungen verbunden. Airis unangenehme Symptome waren Übelkeit und Schwindel, unregelmäßige Temperatur und Blähungen. Es beeinflusste sie auch psychisch, Depressionen beeinträchtigten ihre Lebensqualität.

Es ist üblich, dass die unangenehmen Nebenwirkungen die Lebensqualität beeinträchtigen, vor allem bei den Senioren.

“Ich war verärgert, dass mir geraten wurde, eine ganze Menge Medikamente zu kaufen, die ich nicht verwenden konnte. Es hatte eine finanzielle Belastung auf mein Leben.”

Durch einen Verwandten wurde Airi über pharmakogenetische Tests informiert, über die Möglichkeit, die Eignung bestimmter Medikamente vor dem Kauf zu entdecken. Beim nächsten Termin erwähnte Airi den Test bei ihrem Arzt, man sagte ihr, dies sei in ihrem Fall nicht nötig. Aber Airi war entschlossen, die Lebenssituation zu ändern und konsultierte einen Privatarzt, der ihren Anliegen nachging.

Airi blogi kuva
“Ich war verärgert, dass mir geraten wurde, eine ganze Menge Medikamente zu kaufen, die ich nicht verwenden konnte.”

“Das Ergebnis war, dass mein Körper nicht gut zu den Medikamenten passte, die ich genommen hatte – es war sicher eine Erleichterung, das herauszufinden und die notwendigen Veränderungen vorzunehmen.”

Die Medikamente von Airi wurden anhand der pharmakogenetischen Testergebnisse neu bewertet und teilweise verändert. Die 69-jährige Frau beschreibt dies als große Erleichterung und hat ihr Vertrauen in die Gesundheitsfürsorge wiederhergestellt. Sie nimmt keine Medikamente mehr ein, die weder auf sie noch auf die, die unangenehme Nebenwirkungen haben. Da ihr ein neues Medikament verschrieben wird, kann sie sofort aus ihrer Anwendung heraus überprüfen, welche für sie geeignet sind.

Das Ergebnis der medizinischen Sicherheit hat einen großen Einfluss auf das Leben eines Menschen, aber auch auf nationaler Ebene. Angesichts der Tatsache, dass 96% der Bevölkerung genetische Veränderungen haben, die ihre medizinische Behandlung beeinflussen. Nicht zu vergessen, dass die meisten von ihnen von KELA (einer staatlichen Krankenversicherung) übernommen werden – es sollte das höchste Interesse des öffentlichen Sektors sein, diese vermeidbaren Kosten zu vermeiden.